Es gibt neue Spenden für das Ausbildungszentrum

Nur eine kurze Zwischenmeldung: Es haben sich grade zwei weitere großzügige Spender aus unserem Bekanntenkreis gefunden um die Lehrwerkstatt und das Kinderheim in Tansania weiter zu unterstützen. Somit sind wir momentan bei einem Spendenaufkommen von über 600 Euro.
Danke Noppo (der bald in Dänemark lebt) und Norbert (aus Köln)!

Wer noch ein paar Euros hat und nachhaltige Hilfe zur Selbständigkeit leisten möchte, kann sie wirklich guten Gewissens für die neue Lehrwerkstatt (MEC = Multi-Purpose Education Center) spenden.
Das MEC lehrt die Herstellung von Produkten und Dienstleistungen, die auf dem lokalen Markt nachgefragt werden. Die Jugendlichen können zudem im Rahmen der Ausbildung auch selbst Produkte herstellen und verkaufen. Somit haben die Absolventen des MEC die Möglichkeit später sowohl selbständig oder als angestellt ihr eigenes Geld zu verdienen und somit unabhängig zu sein.

Ich warte auf ein paar aktuelle Bilder, um hier mal zu zeigen, was da abgeht.
|